Nutzenpotenziale intelligenter Beleuchtungssysteme für die Lagerwirtschaft am Beispiel der Kommissionierung

Darmstadt, Schloss, Eingang mit TUD-Flaggen

Nutzenpotenziale intelligenter Beleuchtungssysteme für die Lagerwirtschaft am Beispiel der Kommissionierung

Forschungsprojekt am Fachgebiet PSCM gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) erfolgreich abgeschlossen

Prof. Dr. Christoph Glock und Dr. Eric Grosse vom Fachgebiet PSCM haben in Zusammenarbeit mit dem Deutsche Post Lehrstuhl für Optimierung von Distributionsnetzwerken der RWTH Aachen unter der Leitung von Prof. Dr. Michael Schneider erfolgreich im Rahmen eines IGF-Vorhabens der Forschungsgemeinschaft Intralogistik/Fördertechnik und Logistiksysteme e.V. ein Forschungsprojekt, indem die Kosten-Nutzen-Wirkungen von intelligenten Beleuchtungssystemen sowie die Anforderungen an einen wirtschaftlichen Betrieb erforscht wurden, abgeschlossen. Das Forschungsprojekt wurde von Juni 2017 bis Oktober 2019 bearbeitet.

Projektbeschreibung

Die Zielsetzung des Projekts bestand in der Untersuchung von Nutzenpotenzialen intelligenter Beleuchtungssysteme in der Lagerhaltung. Intelligente Beleuchtungssysteme sind in der Lage, Gänge des Lagers nutzungsabhängig auszuleuchten, sodass die Beleuchtungsintensität und damit auch der Energieverbrauch an die tatsächliche Nutzung des Lagers angepasst werden kann. Da die Nutzungsintensität der Gänge des Lagers wiederum von der Steuerung des Lagers durch das Unternehmen abhängt und damit aktiv beeinflusst werden kann, entstehen zwischen den operativen Betriebsstrategien für das Lager und den Nutzenpotenzialen intelligenter Beleuchtungssysteme zahlreiche Wechselwirkungen. Diese Wechselwirkungen wurden im vorliegenden Projekt, insbesondere durch die Entwicklung integrierter mathematischer Optimierungsmodelle für die Kommissionierung sowie durch die Entwicklung eines Simulationsmodells, explizit untersucht. Die Bearbeitung der Themenstellung ist in enger Zusammenarbeit mit dem projektbegleitenden Ausschuss erfolgt.

Weitere Informationen und Unterlagen

Der Abschlussbericht zum Projekt „Nutzenpotenziale intelligenter Beleuchtungssysteme für die Lagerwirtschaft am Beispiel der Kommissionierung“ wird nach Veröffentlichung hier verfügbar sein.

Die webbasierte Demonstrationsseite (Demo-Tool) zur beispielhaften Überprüfung individueller Nutzenpotenziale intelligenter Beleuchtungssysteme kann unter folgendem Link abgerufen werden: https://apps.dpo.rwth-aachen.de/aiftool/.

Förderung

Das IGF-Vorhaben (Nr. 19570 N) der Forschungsgemeinschaft lntralogistik/Fördertechnik und Logistiksysteme e.V. – IFL, Lyoner Straße 18, 60528 Frankfurt am Main, wurde über die AiF im Rahmen des Programms zur Förderung der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert.

Aus dem Projekt sind bislang die folgenden Publikationen hervorgegangen:

Füchtenhans, M; Grosse, E. H.; Glock, C. H. (2020): Verbesserung der Energieeffizienz im Lager durch intelligente Beleuchtungssysteme. In: ZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb, 115 (4), [Artikel]

Füchtenhans, M.; Grosse, E. H.; Glock, C. H. (2019): Use cases and potentials of smart lighting systems in industrial settings. In: IEEE Engineering Management Review, (4), Volume 47. S. 101-107, DOI: 10.1109/EMR.2019.2947371, [Online-Edition: https://ieeexplore.ieee.org/document/8869821], [Artikel]

Füchtenhans, M.; Grosse, E. H.; Glock, C. H. (2019): Applications for smart lighting systems in production and logistics: a structured literature review. Berlin, In: 9th IFAC Conference on Manufacturing Modelling, Management and Control (MIM 2019), 28.-30. August 2019, [Konferenzveröffentlichung]

Füchtenhans, M.; Glock, C. H.; Grosse, E. H.; Schmidt, K. (2019): Intelligente Beleuchtung mit Anwendungspotenzial. In: MM LOGISTIK, (4/2019), Vogel Communications Group, S. 34-36, [Artikel]

Füchtenhans, M.; Glock, C. H.; Grosse, E. H.; Dagdagan, G. (2019): Reducing energy cost in warehouses via smart lighting systems: a simulation study. Würzburg, In: The 24th International Symposium on Logistics (ISL 2019), 14.-17.07.2019, [Konferenzveröffentlichung]

Füchtenhans, M.; Grosse, E. H.; Glock, C. H. (2019): Literature review on smart lighting systems and their application in industrial settings. In: 6th International Conference on Control, Decision and Information Technologies, Paris, France, 23.-26.04.2019, [Online-Edition: http://codit19.com/], [Konferenzveröffentlichung]

Füchtenhans, M.; Schmidt, K.; Grosse, E. H.; Glock, C. H. (2019): Nutzenpotenziale intelligenter Beleuchtungssysteme für Fabrikbetriebe. In: Fabriksoftware, 24 (1), S. 21-24, DOI: 10.30844/FS19-1_21-24, [Online-Edition: http://library.gito.de/open-access-pdf/fuechtenhans-fs-19_1….], [Artikel]