Auszeichnungen

Auszeichnungen und Preise

MIM 2019 - Vergabe des Commended Paper Award. V.l.n.r: Prof. Dr. Alexandre Dolgui (IPC Chair), Prof. Dr. Fabio Sgarbossa, Dr. Eric Grosse, Prof. Dr. Dmitry Ivanov (General Conference Chair), Prof. Dr. Christoph Glock
MIM 2019 – Vergabe des Commended Paper Award. V.l.n.r: Prof. Dr. Alexandre Dolgui (IPC Chair), Prof. Dr. Fabio Sgarbossa, Dr. Eric Grosse, Prof. Dr. Dmitry Ivanov (General Conference Chair), Prof. Dr. Christoph Glock

Forschungsarbeiten

Giovanni Fontana Granotto, Prof. Dr. Fabio Sgarbossa, Dr. Eric Grosse, Prof. Dr. Christoph Glock

MIM 2019 Commended Paper Award

The Effect of Worker Fatigue on the Performance of a Bucket Brigade Order Picking System, IFAC Papers Online (MIM 2019).

Dr. Eric Grosse, Prof. Dr. Christoph Glock, Prof. Dr. Patrick Neumann

International Journal of Production Research Best Paper Award

Human factors in order picking: a content analysis of the literature. In: International Journal of Production Research (2017), 55 (5), 1260-1276.

Dr. Konstantin Biel

Preis der Vereinigung von Freunden der Technischen Universität zu Darmstadt e.V. für die beste Dissertation

Multi-stage production planning with special consideration of energy supply and demand. Dissertation (2017).

Dr. Konstantin Biel (links) bei der Preisverleihung, Foto: Sina A. Najjar
Dr. Konstantin Biel (links) bei der Preisverleihung, Foto: Sina A. Najjar

Dr. Konstantin Biel

Sonderpreis des House of Energy

Multi-stage production planning with special consideration of energy supply and demand. Dissertation (2017).

Dr. Eric Grosse (rechts) mit den Athene Young Investigators der zweiten Ausschreibungsrunde und Vizepräsidentin Prof. Dr. Mira Mezini. Bild: Sandra Junker.
Dr. Eric Grosse (rechts) mit den Athene Young Investigators der zweiten Ausschreibungsrunde und Vizepräsidentin Prof. Dr. Mira Mezini. Bild: Sandra Junker.

Dr. Eric Grosse

Athene Young Investigator

2017

Vergabe des Preises der Stiftung Industrieforschung (Bildnachweis: 2016 Roland Rossner)
Vergabe des Preises der Stiftung Industrieforschung (Bildnachweis: 2016 Roland Rossner)

Dr. Eric Grosse

1. Preis für wissenschaftliche Arbeiten der Stiftung Industrieforschung

Human factors in order picking systems – A framework for integrating human factors in order picking planning models with an in-depth analysis of learning effects. Dissertation (2015).

Vergabe des Horst Wildemann Preises (Bildnachweis: FernUni Hagen)
Vergabe des Horst Wildemann Preises (Bildnachweis: FernUni Hagen)

Dipl.-Kfm. Eric Grosse

Horst Wildemann Preis für innovative Managementkonzepte 2014

Incorporating human factors in order picking planning models: Framework and research opportunities. In: International Journal of Production Research (2015), 53 (3), 695-717.

Prof. Dr. Christoph Glock und Dipl.-Kfm. Eric Grosse

IWA-Preis für anwendungsnahe wissenschaftliche Leistungen im Themenbereich „Planung und Optimierung in der Automobilindustrie“ 2013

Storage policies and order picking strategies in U-shaped order-picking systems with a movable base. In: International Journal of Production Research (2012), 50 (16), 4344-4357.

VWI Graduation Award 2019
Michelle Maurer (rechts) bei der Preisverleihung auf dem 15. Deutschen Wirtschaftsingenieurtag in Berlin (Bild: VWI/Dirk Bleicker)

Abschlussarbeiten

Michelle Maurer, Studienarbeit, betreut von Dr. Eric Grosse

VWI Graduation Award 2019

Impact of monetary incentives and personality traits on performance in order picking

Tim Steinebach (Mitte) bei der Preisverleihung auf der Absolventenfeier des Fachbereichs Rechts und Wirtschaftswissenschaften 2018
Tim Steinebach (Mitte) bei der Preisverleihung auf der Absolventenfeier des Fachbereichs Rechts und Wirtschaftswissenschaften 2018

Tim Steinebach, Masterarbeit, betreut von Dr. Eric Grosse

Preis für hervorragende wissenschaftliche Leistungen der Vereinigung von Freunden der Technischen Universität zu Darmstadt e.V.

Evaluation von markerlosen Motion Capturing/Systemen zum Einsatz bei der ergonomischen Bewertung von Arbeitsplätzen in der Logisitik

V.l.n.r.: Herr Andreas Kröner (Leiter Weiterbildung / HoMe Akademie, Hochschule Merseburg); Frau Valeria Meier (Gewinnerin Kategorie „Effizienz und Nachhaltigkeit in Logistik und Verkehr“, Hochschule für Technik Stuttgart); Herr Benedikt Volk (2. Platz Kategorie „Effizienz und Nachhaltigkeit in Logistik und Verkehr“, Technische Universität Darmstadt); Herr Prof.Dr. Hans-Jürgen Kaftan (Vizepräsident für Studium, Lehre und Weiterbildung, Hochschule Anhalt); Herr Vincent Miller (Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V.) Foto: Matthias Klinger
V.l.n.r.: Herr Andreas Kröner (Leiter Weiterbildung / HoMe Akademie, Hochschule Merseburg); Frau Valeria Meier (Gewinnerin Kategorie „Effizienz und Nachhaltigkeit in Logistik und Verkehr“, Hochschule für Technik Stuttgart); Herr Benedikt Volk (2. Platz Kategorie „Effizienz und Nachhaltigkeit in Logistik und Verkehr“, Technische Universität Darmstadt); Herr Prof.Dr. Hans-Jürgen Kaftan (Vizepräsident für Studium, Lehre und Weiterbildung, Hochschule Anhalt); Herr Vincent Miller (Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V.) Foto: Matthias Klinger

Benedikt Volk, Masterarbeit, betreut von Dr. Eric Grosse

2. Preis in der Kategorie „Effizienz und Nachhaltigkeit in Logistik und Verkehr“ – 9. Mitteldeutsche Studentenkonferenz

Entwicklung eines Rahmenwerkes für Unterstützungskonzepte in der manuellen Kommissionierung – Stand in Forschung und Technik

BVL Thesis Award 2015 (Bildnachweis: berlin-event-foto.de)
BVL Thesis Award 2015 (Bildnachweis: berlin-event-foto.de)

Andreas Brill, Bachelorarbeit, betreut von Prof. Dr. Christoph Glock und Hamid Abedinnia, M.Sc.

BVL Thesis Award 2015

New Simple Constructive Heuristic Algorithms for the Permutation Flowshop Scheduling Problem

Vergabe des BME-Hochschulpreis (Bildnachweis: BME e.V.)
Vergabe des BME-Hochschulpreis (Bildnachweis: BME e.V.)

Thomas Hartmann, Masterarbeit, betreut von Prof. Dr. Christoph Glock und Prof. Dr. Kurt Schwindl

BME-Hochschulpreis 2015

Efficiency Comparison of Specific Algorithms for the Multiple-Vendor Single-Buyer Problem

Stephan Pfaller, Masterarbeit, betreut von Prof. Dr. Christoph Glock und Dipl.-Wi.-Ing. Konstantin Biel

Darmstädter Energiepreis 2015

Modellierung von Energiespeichern mittels Lagerhaltungsmodellen

Friedrich Ulrich, Masterarbeit, betreut von Prof. Dr. Christoph Glock und Dipl.-Kfm. Eric Grosse

BVL Thesis Award 2014

Untersuchung und Simulation von Blockiervorgängen in Kommissionierlagern

Markus Elser, Diplomarbeit, betreut von Prof. Dr. Christoph Glock

BVL Thesis Award 2013

Entwicklung eines Modells zur Wirtschaftlichkeitsbewertung des Einsatzes von RFID-Technologien zur Steuerung von Containerbewegungen bei stochastischer Rückgabequote.

4flow challenge 2017
4flow challenge 2017

Wettbewerbe

Jonas Eckert, Marcel Pairott und Philipp Pfeifer, betreut von Prof. Dr. Christoph Glock

1. Preis im Fallstudienwettbewerbs „4flow challenge“ 2017

4flow2
4flow challenge 2016

Jonas Eckert, Marcel Pairott und Philipp Pfeifer, betreut von Prof. Dr. Christoph Glock

3. Preis im Fallstudienwettbewerbs „4flow challenge“ 2016